Immobilienangebote

Immobilien

Baugrundstück Wartmannsroth-Völkersleier

Fl.Nr. 282-9, Rudolf-Winter-Str. 5, VL Bauplatz
Adresse:
Rudolf-Winter-Straße5
Völkersleier
97797Wartmannsroth
Bebaubar nach:keine Angabe
Größe:
Grundstücksfläche: 962 m²
Ausstattung/Eigenschaften:
Preis:
Vermarktungsart: Kauf
Kaufpreis: 46176 EUR
Weitere Informationen:
Verfügbar ab: sofort
Verfügbar bis: keine Einschränkung
Energie/Heizung:
Energieausweis gültig bis: 30.11.1999

Zum Baugrundstück:

Dieses Baugrundstück liegt im Ortsteil Völkersleier in der Gemeinde Wartmannsroth.

Es liegt in dem Bebauungsplan "Bornhecke II", den Sie unter folgendem Link einsehen können https://www.wartmannsroth.de/leben-wohnen-bauen/baugebiete/788.Baugebiet-Bornhecke-I--II.html

Der Kaufpreis beträgt 50 € pro m², das ergibt bei einer Grundstücksgröße von 962 m² einen Gesamtkaufpreis von 48.100 €.

Allgemeines zur Gemeinde Wartmannsroth:

Die neun Ortsteile Dittlofsroda, Heckmühle, Heiligkreuz, Neuwirtshaus, Schwärzelbach, Völkersleier, Waizenbach, Wartmannsroth und Windheim bilden die Gemeinde Wartmannsroth.Ihren Verwaltungssitz hat die Gemeinde mit rund 2.309 (2.132 HW, 177 NW) Einwohnern in Wartmannsroth. (Stand: 03.01.2020)

Die ländliche gelegene Gemeinde liegt im „südlichen Biosphärenreservat Rhön“ zwischen den drei Flüssen Schondra, Fränkische Saale und Thulba. Die zentralen Orte Hammelburg sowie die große Kreisstadt Bad Kissingen sind jeweils nur ca. 12 km bzw. 25 km entfernt und in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar. An den ÖPNV ist die Gemeinde Wartmannsroth angebunden. Mit gut ausgebautem Rad- und Wanderwegnetz, Spielplätzen, BMX-Bahn und vieles mehr, bietet die Gemeinde viel Raum für Erholung und attraktive Freizeitgestaltung für Jung und Alt.

Auch im Vereinsleben wird einiges geboten in der Gemeinde Wartmannsroth. Viele Vereine beleben regelmäßig mit Veranstaltungen und Festen das Geschehen in der Gemeinde.

Eine weitere Besonderheit in unserer Gemeinde sind die Schnapsbrennrechte und eine Zunahme von landwirtschaftlichen Betrieben des ökologischen Landbaus mit Selbstvermarkung. Über Käse, Milch, Eier, Nudeln, Wurst, Fleisch, Honig, Gelees bis hin zu Edelbränden können Sie alles frisch und in bester Qualität erwerben.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Gemeinde Wartmannsroth, Bauamt, Frau Schaupp, Tel.: 09737/9102-15, E-Mail: schaupp@wartmannsroth.de

zurück
zurück